Organisation & Orgelkoffer

Die Idee zum Projekt KönigsKinder kommt von uns, der Waldkircher Orgelstiftung. Wir sind auch für die Durchführung verantwortlich und begleiten Euch als Gruppe "mit Rat und Orgelkoffer" bei Eurem Projekt.


Unsere Projektleiterin ist Ina Gutsch.
Im erweiterten Team sind Anita Kaltenbach, Büro und Wolfgang Brommer, Vorsitzender sowie Projektleiter der Deutschen Orgelstraße, Eure Ansprechpartner.

 

Von uns bekommt Ihr auch Euren Orgelkoffer, gefüllt mit spannenden und hilfreichen Objekten, Materialien und Informationen.

Damit könnt Ihr Euch auf Euer Projekt vorbereiten oder auch Euren Einsatz nachbereiten.

 

Der Orgelkoffer enthält

  • Das Buch "Die Krönung des deutschen Orgelbaus"
  • Der Orgelfilm der UNESCO auf einem Stick
  • Das Poster "Orgel-Zeitstrahl", von der ersten Ur-Orgel bis zu den heutigen Instrumenten
  • Orgelmusik auf Stick oder CD
  • Eine echte Orgelpfeife aus Holz
  • Flyer für Schüler und Lehrer sowie den Orgelstandort
  • Orgel-Baumaterialien: Hölzer, Metalle, Leder, echte Bauteile
  • Fotos vom Innenleben einer Orgel (auf dem Stick)

Arbeitsmaterialien:

  • Ein KAWA ("Mindmap") zur Orgel plus ergänzendes Lehrmaterial
  • Ergänzendes Lehrmaterial zum Poster "Orgel-Zeitstrahl"
  • Anregungen für Unterricht und Projektarbeit

Projektunterlagen:

  • Ablaufübersicht des Projektes
  • Muster eines Orgel-Portraits (wie es später am Orgelstandort aufgehängt wird)
  • Datenblatt zur Erfassung der Daten Eurer Orgel
  • Technische Erläuterungen zur Aufnahme von Fotos und Musik sowie zur Übermittlung an die Datenbank der Deutschen Orgelstraße.

Die Projektunterlagen können (in Kürze) auch auf dieser Website downgeloaded werden.

 

Der Orgelkoffer kann als Dauerleihgabe an Eurer Schule oder Eurem Gruppenstandort verbleiben, wenn ihn nach Euch auch weitere Kinder- oder Jugendgruppen nutzen. Andernfalls sendet Ihr ihn uns nach Eurem Einsatz wieder zurück.

Das Buch, die Arbeits- und Projektunterlagen sowie das Poster "Orgel-Zeitstrahl" könnt Ihr in jedem Fall behalten.

Für evtl. nachfolgende Gruppen kann jeweils ein "Nachrüstsatz" mit Buch, Poster und Arbeitsunterlagen bis zum Ende des Projektzeitraumes (derzeit Ende 2019) kostenfrei angefordert werden.